Reisemedizin

  • Behördlich autorisierte Gelbfieberimpfstelle.
  • Stets aktuelle Impfempfehlungen für’s In- und Ausland.
  • Alle relevanten Impfstoffe in gesicherter Kühlkette vorrätig.
  • Sofortige Durchführung aller sinnvollen Impfungen.
  • Beratung zur Gesundheitsprävention auf Reisen.
  • Individuelle Reiseapotheken.
  • Abklärung der Reisefitness (Sport-/Event-Reisen).
  • Arbeitsmedizin: G 35 vor Auslandseinsätzen.
  • Rückkehrer-Untersuchungen.
  • Zu den Reisemedizinischen Informationspools über Länderinformationen
  • Zur Kostenüernahme der Krankenkassen